Ihr Partner für Fenster und Haustüren in Kreis Herford und Umgebung

Über uns

Die seinerzeit in Bünde-Werfen ansässige Bau- und Möbeltischlerei "Claus & Kammann" wurde nach dem Ableben und Ausscheiden der ehemaligen Inhaber unter der Bezeichnung "Schnee Türen- und Fensterbautechnik" als Handwerksbetrieb von Ingrid Schnee (geborene Claus) und ihrem Ehemann Hans-Wilhelm Schnee weitergeführt.


Bau- und Möbeltischlerei "Claus & Kammann" 1960

Im Jahre 1968 begannen wir mit der Herstellung von Kunststoff - Fenstern und leisteten damit Pionierarbeit. So wurde u. a. maßgeblich zur Entwicklung eines "Ein-Hand Dreh-Kipp-Beschlages" für Kunststoff-Fenster beigetragen.

Unser Bestreben qualitativ hochwertige Fenster und Türelemente zu produzieren wurde im April 1975 mit der Verleihung des „RAL-Gütezeichen“  für Kunststoff-Fenster gewürdigt. Dieses Gütezeichen belegt die hochwertige Herstellung von Kunststoff-Fenstern mit regelmäßigen externen Überprüfungen unserer Produktionsabläufe. In Zeiten heutiger Zertifizierungen eine alltäglich Sache, doch 1975 ein herausragendes Merkmal für die Qualität unserer Produkte. Zusammen mit der Montage dieser Elemente durch eigene Monteure bringen wir diese Qualität zum Kunden.

Verleihung des RAL Gütezeichen, u. a. mit Heinrich Laumann, Vekaplast (2. von links) und Hans-Wilhelm Schnee (rechts)


Diese Qualität wurde von unseren Kunden gewürdigt und die Firmengebäude mussten erweitert werden um die hohe Nachfrage nach unseren Produkten zu bewältigen. So wurden ein Anbau für die Produktion von Sonderelementen (Haustüren und Hebe-Schiebe-Türen) und ein neuer Bürotrakt mit Ausstellungsraum im Jahr 1979 fertiggestellt.

Produktion mit neuem Büro- und Ausstellungsraum Schnee GmbH & Co. KG 1981


Die Produktion wurde immer wieder an die aktuellen Profile unseres Lieferanten und Hersteller Vekaplast (heute VEKA AG) angepasst. Von den ersten Profilen der Serie Veka-Basis bis hin zu dem System Veka-Topline.

Im Jahr 2005 erfolgte die Übergabe des Familienunternehmens an die nunmehr 3. Generation. Die beiden Brüder Thorsten (Bürokaufmann) und Lars Schnee (Tischlermeister) leiten von nun das Unternehmen.

Die neue Firmenleitung Lars und Thorsten Schnee


2006 erfolgt der Schritt von Hersteller mit eigener Montage zum Bauelemente-Fachhändler und Montagefachbetrieb. Die eigene, handwerkliche, Fertigung von Kunststoff-Fenstern und Haustüren wird eingestellt und die eigene Montage weiter ausgebaut. Als Hersteller und Lieferant unserer Produkte wurde u. a. die Firma GAYKO Fenster-und Türenwerk GmbH aus Wilnsdorf (im Siegerland) gewonnen. Auch hier wird der Fokus klar auf Hochwertigkeit und Sicherheit gelegt. Nicht nur Kunststoff-Elemente sondern auch Fenster und Haustüren aus Aluminium und Holz gehören ab sofort zum Lieferprogramm. Alle Produkte präsentieren wir in unserer neuen Ausstellung -unserem Ideencenter-, den ehemaligen Produktionsräumen.

Ausstellungraum 2006

Weiterhin wird sehr großen Wert auf den Einbruchschutz bei Fenstern und Türen gelegt. Ob bei neuen Elementen oder im Bereich der Nachrüstung. Auch in diesem Bereich geht die „Schnee GmbH & Co. KG“ seit Jahren voran und wir sind stolz dies auch als Gründungsmitglied der „Schutzgemeinschaft Wittekindsland“ im Netzwerk „Zuhause Sicher“ im Jahr 2013 zu dokumentieren. Diese Schutzgemeinschaft wurde auf die Initiative der Polizei hin gegründet.

Außerdem sind wir weiterhin Mitglied der Tischlerinnung Herford.

Unser Produktprogramm umfasst aktuell Fenster und Türen aus Kunststoff, Holz oder Aluminium bzw. Kunststoff/Aluminium oder Holz/Aluminium. Vordächer, Terrassendächer und Wintergärten, gehören ebenso wie Rollladen, Markisen und Raffstore zu unseren Produkten. Außerdem sind wir der Experte für den Einbruchschutz im Kreis Herford und Umgebung, sei es für neue Elemente oder die Nachrüstung bestehender Elemente.

Gestern wie heute gilt für uns und unsere Produkte: Qualität und Sicherheit aus Meisterhand und das seit 3 Generationen.

Firmenansicht mit unserem neuen Elektroauto Hyundai Ionic

(05223) 3086